AGB‘s

Allgemeine Geschäftbedingungen  

Stand August 2022 

  

  

Allgemein/Zahlung: 

Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Mit der Anmeldung werden die AGB’S automatisch anerkannt. Alle Angebote/Sitzungen sind vor Ort direkt in Bar oder via Twint zu bezahlen. 

  

  

Annulation/Abmeldung: 

Einzelbehandlungen/Kursplätze können bis zu 24 h vorher kostenlos abgemeldet werden. Bei Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. 

  

  

Gutscheine: 

Es werden keine Gutscheine zurückgenommen oder entschädigt. Gutscheine können aber auf andere Personen übertragen werden. 

  

  

Haftung: 

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.  

Die Veranstalterin lehnt jede Haftung für entstandene Schäden jeglicher Art ab. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 

  

  

Änderungen der Kurse: 

Änderungen der Kurse, des Ortes, sowie deren Inhalt ist der Kursleitung vorbehalten. Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten. 

  

  

Behandlung/Sitzung: 

Vor jeder Behandlung/Sitzung findet ein Gespräch statt. Gemeinsam besprechen wir die Behandlung/Ablauf. Ich behalte mir vor eine Behandlung abzulehnen. Die Behandlung ist eine alternative Heilmethode.  

  


Ausdrücklich möchte ich, Petra Niens, darauf hinweisen, dass die Behandlungen keinen Arzt ersetzen. Ich gebe keine Diagnose oder Medikamente ab in der Behandlung / Betreuung. Da dies kein schulmedizinisches Angebot ist, garantiere ich kein Heilversprechen. Die Behandlungen sind nicht Krankenkassen anerkannt.